Archiv für den Monat: Oktober 2011


Russisch-Deutsche Welt

Zwei Sprachen machen stark!
Ein Angebot für Vorschulkinder
Kinder wissen, dass Sprachen einfach zu lernen sind. Spielerisch und leicht setzen sie Sprachimpulse um. Anders als Erwachsene können Kinder die Fähigkeiten, die sie in einer Sprache erwerben, mühelos in die andere übertragen. Jede Sprache ist ein Schatz, aus dem ein Kind unendlich schöpfen kann. Die EU hat dies erkannt und setzt sich dafür ein, dass EU-Bürger neben ihrer Muttersprache mindestens zwei Fremdsprachen erlernen. Was früher den Kindern von Diplomaten oder Millionären vorbehalten war, wird heute dank Vielfalt für viele möglich – aber gewusst wie: Das Fundament für eine unbeschwerte Mehrsprachigkeit wird bereits im Vorschulalter gelegt.
Mit dem Russisch-Kurs für Kinder im Vorschulalter wollen wir Eltern ermutigen, ihre Kinder in ihrer Mehrsprachigkeit zu unterstützen bzw. ihren Kindern die Chance zu eröffnen, schon früh eine zweite Sprache zu erlernen, die sie auch gleich im Kindergarten oder auf der Straße anwenden können. Es versteht sich von selbst, dass dieses Programm nicht nur für Kinder russischer Herkunft konzipiert ist, es sind auch Kinder aus verschiedenen Kulturen und Herkunftsländern willkommen. Die Förderung der Muttersprachlichkeit sowie das Erlernen von Russisch als neuer Sprache geschieht nach wissenschaftlichen Erkenntnissen und im engen Austausch mit erfahrenen Fachkräften.
Die Sprachkenntnisse werden spielerisch und zum Teil anhand von traditionellen Kulturgütern vermittelt. Die Kinder lernen traditionelle Tänze (russisch, pfälzisch, arabisch usw.), lang in Vergessenheit geratene Spiele und Geschichten und Gedichte aus den Herkunftsländern ebenso wie aus der neuen Heimat – der Pfalz. Die Eltern werden in die Aktivitäten miteinbezogen und können teilnehmen, wie es ihnen die Zeit erlaubt.
Die folgenden Kurse laufen im Moment im Haus Interkultur (am Kinderspielplatz im Park Fronte Lamotte):
Russisch-Sprachkurs
Gruppengröße: 6 bis 10 Kinder (mit oder ohne Vorkenntnisse) zwischen 3 und 6 Jahren
Kursgebühr: 15 € / Monat
Kurs 1: freitags, 16:15 – 17:45 Uhr
Kurs 2: samstags, 9:00 – 10:30 Uhr
Tanzkurs
freitags, 17:45 – 18:45 Uhr
Nähere Infos: Tatjana Zander-Walter, 07274 703219


Neue Termine für die Konversationskurse im Haus

Sie möchten besser Deutsch sprechen und verstehen?
Sie haben noch nicht den passenden Kurs gefunden?
Konversationskurse im Haus Interkultur

Deutsch für den Alltag ab 14. November
Treffen Sie andere Frauen und freunden Sie sich mit der deutschen Sprache an! Die gemütlichen Treffen mit Kaffee und Leckereien aus den Ländern der Teilnehmerinnen beinhalten auch praktische Aktivitäten und Orientierungshilfen wie einen Besuch des Bahnhofs oder eines Supermarkts und das Ausfüllen von Formularen.
Zeiten: montags und freitags von 13.45 – 16.00 h
Dozentin: Janet Niksarlioglu
Teilnahmegebühr: 15 €/Monat – max. 10 Personen
Dauer: 12 Wochen
Einstieg in die Sprache mit Lese- und Schreibtraining
Sie möchten einen einfachen Einstieg in die deutsche Sprache haben? Locker und spielerisch lernen Sie in einem ruhigen Tempo, besser Deutsch zu sprechen, und üben gleichzeitig Lesen und Schreiben. Es sind noch Plätze frei!
Zeiten: Di, Mi u. Do 13.30 – 15:45 h
Dozentin: Bettina Mudra-Anil
Teilnahmegebühr: 25 €/Monat – max. 10 Personen
Dauer: 24 Wochen mit möglicher Verlängerung
Fortgeschrittene Konversation mit Grammatikübungen
Sie möchten Ihr Deutsch verbessern bzw. einmal Gelerntes nicht vergessen? Hier wird gezielt auf die Bedürfnisse einer gelungenen Kommunikation in deutscher Sprache eingegangen: In fröhlicher Runde diskutieren wir über interessante Themen, bearbeiten Texte und beschäftigen uns mit wichtigen Grammatikfragen. Es sind noch Plätze frei
Zeiten: donnerstags 16 – 18:30 h.
Dozentin: Bettina Mudra-Anil
Teilnahmegebühr: 30 €/Monat – max. 10 Personen
Dauer: 12 Wochen
Fortgeschrittene Konversation mit Grammatikübungen ab 14. November
Inhalt wie oben, hier treffen Sie jedoch auf Teilnehmer, die bereits etwas sicherer im Sprechen sind. Es sind noch Plätze frei. Bei genügend Anmeldungen kann auch ein Kurs nach 17 Uhr eingerichtet werden. Melden Sie sich!
Zeiten: montags 16 – 18.30 h (falls gewünscht, 17 – 19.30 h)
Dozentin: Bettina Mudra-Anil
Teilnahmegebühr: 30 €/Monat – max. 10 Personen
Dauer: 12 Wochen
Konversation für Berufstätige am Samstagvormittag ab 8. Januar
Inhalt wie „Fortgeschrittene Konversation mit Grammatikübungen“
Zeiten: samstags von 11 – 13:30 h
Dozentinnen: Janet Niksarlioglu, Annette Pähler
Teilnahmegebühr: 30 €/Monat – max. 10 Personen
Dauer: 12 Wochen
Weitere Kurse ab Januar – Sprechen Sie uns an!
z. B.: Neu in Deutschland?
Ein Kurs für diejenigen, die auf einen Platz in einem B1-Kurs warten und keine Zeit verlieren möchten!
Ca. 10 Termine à 2,5 h nach Absprache
Dozentinnen: Janet Niksarlioglu, Bettina Mudra-Anil
Teilnahmegebühr: 15 €/Termin – max. 8 Personen
 Prüfungsvorbereitungskurs:
Sie möchten sich gezielt auf die DTZ-Prüfung vorbereiten? Ca. 10 Termine à 2,5 h nach Absprache
Dozentinnen: Bettina Mudra-Anil, Janet Niksarlioglu
Teilnahmegebühr: 15 €/Termin – max. 10 Personen
Sie haben immer noch nicht gefunden, wonach Sie suchen? Melden Sie sich!
Interkultur Germersheim e. V., www.verein-interkultur.eu
Anmeldung und Infos: Doro Siebecke, doro@verein-interkultur.eu oder 07274 3483