Archiv für den Monat: Januar 2012


Auténtica Fiesta Latina am Samstag, 11.2., in der Berufsschulaula

Sie tanzen gern? Sie hören gern Salsa, Bachata, Merengue oder Reggaeton? Sie probieren gern lateinamerikanische Spezialitäten? Dann sind Sie am Samstag, den 11. Februar, bei der zweiten Fiesta Latina von Interkultur Gemersheim genau richtig.
Federführend bei der Veranstaltung ist erneut Yahumara Endres-Dok Meneett (einen Rheinpfalz-Artikel zu Yahumara finden Sie in der Navigationsleiste rechts unter Aktuelle Kurse > Salsa). Sie lebt seit fünf Jahren in Germersheim, widmet ihr Leben aber weiterhin ihrer Leidenschaft: dem Salsa aus ihrer Heimat Kuba. Salsa Cuban Style ist eine besonders spielerische Salsa-Variante mit vielen Drehungen und besonderen Armbewegungen. DJ Allstars de Cuba, seit 10 Jahren in Deutschland und vielen von der ersten Germersheimer Salsa-Nacht bekannt, hat sich in Mannheim einen Namen als brillanter DJ gemacht.
Neugierig geworden? Dann tauchen Sie am 11.2. in der Berufsschulaula Germersheim, Ritter-v.-Schmaußstr., in die Welt des Salsa ein:
Ab 19 Uhr: DJ Allstars de Cuba mit einem Mix aus Salsa, Bachata, Merengue, Reggaeton
ca. 21 Uhr: Salsa und Cha-Cha-Cha-Workshop für das gesamte Publikum mit Yahumara
ca. 22 Uhr: Salsa-Tanzshow mit Alex und Elena aus Russland
Im Anschluss: Mitmach-Einlage mit Beppe aus Italien und seinem Rueda de Casino
Erleben Sie Kuba in Germersheim – passend zur Musik gibt es lateinamerikanische Spezialitäten und Cocktails! Der Eintritt kostet 5,- € (erm. 3 €), dazu gibt es einen Begrüßungscocktail gratis.


Der letzte Schliff

Sprech- und Sprachkurs für Migrantenohren und -zungen
Wer die deutsche Grammatik beherrscht und über einen großen Wortschatz verfügt, hat für ein Leben in Deutschland gute Karten. Aber auch Artikulation, Satzmelodie und die unterscheidende Betonung werden wahrgenommen. Denn wer nicht hier aufgewachsen ist, hört sich noch lange auch fremd an. Was nicht weiter schlimm wäre, wären da nicht diese allgegenwärtigen Schubladen, in denen man landen kann. Der eine Akzent macht einen Menschen sympathisch, der andere führt vielleicht dazu, dass viele nicht mehr richtig zuhören.
Kommen Sie sich selbst gehörig auf die Spur und spielen Sie mit all den Möglichkeiten, die Mehrsprachigkeit bietet. Üben Sie mit uns in internationaler Runde und entspannter Atmosphäre Deutsch für alle Lebenslagen. Mit der beeindruckenden Sprechkompetenz des Diplom-Sprechwissenschaftlers und Rhetorik-Lehrers Franz Dehof, der Ihnen jeden Laut nach- und vormachen kann, möchte Interkultur fortgeschrittenen FremdsprecherInnen einen neuen fröhlichen Zugang zur deutschen Sprache bieten.
Samstag, den 28.1., 17.00 – 18.30 Uhr
Umfang: 1,5 h samstags im zweiwöchentlichen Rhythmus ergänzt durch eine Stunde montags um 18 Uhr im Wechsel
Dauer: 2 Monate
Teilnahmegebühr: 40 €/Monat
Ort: Haus Interkultur, Lamotte-Park Germersheim
Nähere Informationen bei Doro Siebecke (doro@seldabeck.de, 07274 3483).
Es sind noch Plätze frei. Die nächste Stunde findet am Samstag, den 11.2., um 17 Uhr statt.


Kursstart

Sie möchten besser Deutsch sprechen und haben noch nicht den passenden Kurs gefunden? Im Januar beginnen die
folgenden Konversationskurse im Haus Interkultur, Lamotte-Park Germersheim:
Deutsch für den Alltag – ab 9. Januar
Treffen Sie andere Frauen und freunden Sie sich mit der deutschen Sprache an! Die gemütlichen Treffen mit Kaffee und
Leckereien aus den Ländern der Teilnehmerinnen beinhalten auch praktische Aktivitäten und Orientierungshilfen wie einen
Besuch des Bahnhofs oder eines Supermarkts und das Ausfüllen von Formularen.
Zeiten: montags und freitags von 13.45 – 16.00 h
Dozentin: Janet Niksarlioglu
Teilnahmegebühr: 15 €/Monat – max. 10 Personen
Dauer: 3 Monate (12 Wochen), Verlängerung möglich
Es sind noch Plätze frei!
Einstieg in die Sprache mit Lese- und Schreibtraining – ab 10. Januar
Sie möchten einen einfachen Einstieg in die deutsche Sprache haben? Locker und spielerisch lernen Sie in einem ruhigen
Tempo, besser Deutsch zu sprechen, und üben gleichzeitig Lesen und Schreiben.
Zeiten: Di, Mi u. Do 13.30 – 15.45 h
Dozentin: Bettina Mudra-Anil
Teilnahmegebühr: 25 €/Monat – max. 10 Personen
Dauer: 3 Monate (12 Wochen), Verlängerung möglich
Es sind noch Plätze frei!
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung per Mail (doro@seldabeck.de) oder per Telefon (Doro Siebecke, 07274 3483).