27.9. ab 19.30 Uhr: Mir sin dehäm!


Die Interkultur-Gruppe Russisch-Deutsche Welt RuDeWe öffnet ihr privates Schatzkästchen und präsentiert eine Ausstellung mit Handarbeiten und Fotos aus der alten Heimat. Dazu gibt es russisches Essen  wie Borschtsch, und andere Köstlichkeiten, Tanzdarbietungen und Musik von Irina Streich.